Neue Studie zu Mercosur

Heute ist eine neue Studie zum EU-Mercosur-Abkommen erschienen. Sie wurde von Anna Cavazzini, MdEP der Grünen, in Auftrag gegeben und von PowerShift e.V. betreut.

Die Studie in englischer Sprache sowie Zusammenfassungen auf deutsch und englisch können hier heruntergeladen werden.
Die Studie der argentinischen Wissenschaftlerinnen Dr. Luciana Ghiotto und Dr. Javier Echaide bietet einen umfassenden Überblick über die Vereinbarungen und Mechanismen, die in dem mehrere hundert Seiten starken Abkommen enthalten sind. Ebenso beschäftigt sie sich mit möglichen Auswirkungen sollte das Abkommen in Kraft treten. Sie umfasst alle bisher veröffentlichten Kapitel, befasst sich mit Änderungen der Handelsströme im Bereich Waren und Dienstleistungen, Regelsetzung, Standards und nichttarifären Handelshemmnissen. Die Studie basiert auf einer Textanalyse des Abkommens sowie der Auswertung von Sekundärliteratur, Folgenabschätzungen und Analysen der Positionen verschiedener Interessenvertreterinnen zum Abkommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s